Ein einführender Überblick

Controlling im Versicherungsunternehmen

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter und Führungskräfte, die sich einen grundlegenden Überblick über das Controlling von Versicherungsunternehmen verschaffen möchten. Es vermittelt in systematischer und praxisbezogener Form die Wissensinhalte des modernen Controllings und übergreifender Koordinationssysteme von Versicherungsunternehmen. Hierbei werden neben den grundlegenden Aspekten von Controlling im Versicherungsunternehmen auch die einzelnen Controllingbereiche, wie etwa Kosten-, Vertriebs-, Schaden-, Kapitalanlage-, Beteiligungs- und Risikocontrolling dargestellt.

Basiswissen, wie qualitative Instrumente der strategischen Planung zur Unterstützung der Ziel- und Strategieplanung, Budgetierung sowie Kostenrechnung, Kostenverteilung und Kostencontrolling im Versicherungsunternehmen sind Inhalte, die im Seminar grundlegend erläutert werden. Außerdem gewährt das Fachseminar einen Einblick in die wertorientierte Steuerung (Discounted Cashflows, Economic Value Added, Return on Risk Adjusted Capital). Zudem wird aufgezeigt, wie strategisches und operatives Controlling im Versicherungsunternehmen erfolgreich angewandt werden kann. Um die theoretisch erlangten Erkenntnisse zu festigen und zu vertiefen, wird das Seminar durch anschauliche Praxisbeispiele begleitet.

Schwerpunkte des Seminars
  • Grundlagen des strategischen und operativen Controllings im Versicherungsunternehmen
  • Instrumente des strategischen Controllings im Versicherungsunternehmen
  • Instrumente des operativen Controllings im Versicherungsunternehmen
  • Grundlagen der Kostenrechnung und des Kostenmanagements
  • Planungsprozess und Budgetierung
  • Kennzahlen und Steuerungsgrößen: Klassische versus wertorientierte Steuerung im Versicherungsunternehmen
  • Rolle des Controllers im Versicherungsunternehmen
  • Praxisbeispiele aus dem Versicherungsunternehmen
  • Diskussionen / Besprechung individueller Fragestellungen
Ihr Vorteil

Sie erhalten einen tiefen Einblick in das Controlling von Versicherungsunternehmen sowie Hinweise zu Trends und neuen Erkenntnissen, wie das Controlling im Versicherungsunternehmen verbessert werden kann.

Eine kleine Gruppengröße von 8-12 Teilnehmern schafft eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ermöglicht es, individuelle Fragestellungen mit dem Referenten besprechen zu können.

Referent

Prof. Dr. Klaus Rösgen

Prof. Dr. Klaus Rösgen

Dozent für Rechnungswesen und Controlling, Hochschule Fresenius

Weitere Informationen (+)

Jetzt anmelden

1.Tag: 09:30 - 17:00 Uhr

2.Tag: 09:00 - 16:00 Uhr

München, Hotel Prinz

1.Tag: 09:30 - 17:00 Uhr

2.Tag: 09:00 - 16:00 Uhr

Köln, Courtyard by Marriott Cologne

1.Tag: 09:30 - 17:00 Uhr

2.Tag: 09:00 - 16:00 Uhr

München, Hotel Prinz

€ 1.290,- zzgl. USt.

inkl. Mittagessen und Getränke

Kleine Gruppengröße

Die Agenda steht Ihnen hier zum Download bereit.

Seminarunterlagen & Zertifikat

Sie erhalten umfangreiche Unterlagen und ein Zertifikat.