Regulatorik, Definitionen, Orientierung

Nachhaltige Kapitalanlage im Versicherungsunternehmen

Das Fachseminar vermittelt eine umfassende und praxisbezogene Einführung in die Thematik Nachhaltige Kapitalanlagen / Sustainable Finance. Seit die EU Kommission mit ihrem 10 Punkte Aktionsplan zu Sustainable Finance in 2018 angekündigt hat, die Finanzwirtschaft im Kampf gegen den Klimawandel und der Transformation der Wirtschaft hin zu einer CO2 -neutralen Gesellschaft intensiv einzubinden, kommen viele regulatorische Anforderungen auf die Versicherungs- und Finanzinstitute zu. Im Jahr 2021 sind dabei einige Neuerungen in Kraft getreten. Außerdem stehen nachhaltige Kapitalanlagen bei Investoren hoch im Kurs. Kein Finanzmarktsegment verzeichnet aktuell so eine Dynamik in Sachen Volumenszuwachs.

Schwerpunkte des Seminars
  • Überblick über die wichtigsten regulatorischen Anforderungen und Normen (z. B. EU-Taxonomie, Offenlegungs-Verordnung, IDD zu Ermittlung der Nachhaltigkeitspräferenzen des Kunden)
  • Begrifflichkeiten und Definitionen
  • Produkte, Volumen und Trends, Darstellung der Marktzahlen
  • Welche Investmentkonzepte gibt es am Markt?
  • Nachhaltigkeitsanalyse und Umsetzung
    – Darstellung des Nachhaltigkeitsanalyseprozesses
    – Auswirkung auf die Finanzzahlen
    – Reportings
  • Orientierungshilfen und Indices. nationale und internationale SRI-Label, Indices, EU-Transparenzlogo, Börsenindices
Ihr Vorteil

Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die Funktionsweise nachhaltiger Kapitalanlagen. Dabei werden die verschiedenen Begrifflichkeiten eingeordnet und es werden, anhand von Orientierungshilfen, Tipps für die praktische Anwendung gegeben. Sie erfahren, worauf sich die Versicherungsunternehmen und Pensionskassen einstellen müssen.

Referent

Volker  Weber

Volker Weber

Vorstand / Chief Sustainability Officer, NIXDORF Kapital AG

Weitere Informationen (+)

€ 890,- zzgl. USt.

Kleine Gruppengröße

Die Agenda steht Ihnen hier zum Download bereit.

Unterlagen, Zertifikat & Nachweise

Sie erhalten umfangreiche Unterlagen und ein Zertifikat.