Seminare

Führen ohne Weisungsbefugnis

Erfolgreich fachlich führen im Versicherungsunternehmen

Das Führungstraining bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, sich mit dem Thema Führen ohne Weisungsbefugnis auseinander zu setzen. So soll die Führungsrolle, die Mitarbeiter mit fachlicher Führung bzw. qualifizierte Sachbearbeiter auf Referentenebene im Versicherungsinnendienst ausüben, gestärkt werden. Das Training vermittelt Sicherheit in der Rolle als fachliche Führungskraft ohne direkte [...]

Führung und Feedback

Ein Boxenstopp für junge Führungskräfte im Versicherungsunternehmen

Junge Führungskräfte und Nachwuchskräfte befinden sich in einer besonderen Situation. Einerseits sind sie durch ihre Position im Unternehmen hervorgehoben, verfügen über mehr Einfluss und Bewegungsspielraum als andere, andererseits stehen sie im Fokus bei Mitarbeitern, Kollegen und den Führungskräften. Erfolgskritisch für angehende Führungskräfte sind daher Informationen darüber, welche [...]

Führen auf Distanz im Versicherungsunternehmen

Das Führen im Versicherungsvertrieb ist durch räumliche Entfernungen geprägt. Face-to-face Meetings nehmen ab und werden zunehmend durch E-Mails, Telefonate, soziale Netzwerke, Chats und Foren ersetzt. Dies erfordert eine besondere Form der Leitung, die noch stärker das Nutzen von technischen Tools für synchrone und asynchrone Kommunikation, das Einführen von Kommunikationsspieleregeln und Ritualen, ein konsequentes Einhalten von [...]

Change-Management im Vertrieb von Versicherungsunternehmen

Der marktbezogene und regulatorische Veränderungsdruck in der Versicherungsbranche ist enorm. Neue vertriebliche Geschäftsmodelle werden nötig: Schaffung eines effizienten technikorientierten Standardvertriebs und eines bedarfsorientierten identitätsstiftenden Premium-Vertriebs. Damit die Ziele und der Nutzen solcher Vorhaben realisiert werden können, muss die „Angststarre“ und der passive Widerstand auf allen Ebenen überwunden [...]

Agenturanalyse

Mit Dynamik und Energie zum Agenturerfolg!

Für Versicherungsagenturen ist neben fachlicher Kompetenz des Einzelnen vor allem auch das Funktionieren des sozialen Gebildes "kriegsentscheidend". So fördert eine sinnvolle Zusammensetzung den Gesamterfolg, weil jeder mit seinen Fähigkeiten und Stärken zum Tragen kommt. So werden vorhandene Schwächen Einzelner durch Stärken anderer kompensiert. Ziel ist, dass der externe Berater mit dem Blick eines Insiders – Herr Masurek [...]

Digitalisierung

Folgen für Finanzmarkt, Aufsicht und Regulierung

In der Versicherungswirtschaft werden aus unterschiedlichsten Anlässen und in diversen Zusammen-hängen Möglichkeiten der Digitalisierung geprüft. In Zeiten von veränderten Kundenerwartungen und technischem Fortschritt ist es für die Wettbewerbsfähigkeit eines Versicherungsunternehmens unvermeidlich digitale Schritte zu unternehmen. Dieses Seminar ermöglicht Ihnen, sich der Thematik Digitalisierung und deren Auswirkung in [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

20. - 21. November 2019

München
weitere Termine & Orte

Enterprise Risk Management kompakt

Risikomanagement zielorientiert nutzen und gestalten

Enterprise Risk Management legt den Schwerpunkt des Risikomanagements auf die Erreichung der unternehmenseigenen Ziele und die Schaffung von Mehrwert für das Unternehmen. Neben der Erfüllung der regulatorischen Anforderungen, wie Solvency II, steht die effiziente und für das eigene Unternehmen zielorientierte Nutzung der Risikomanagementmethoden und -instrumente im Mittelpunkt. Ziel dieses zweitägigen [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

23. - 24. März 2020

München
weitere Termine & Orte

Regulatorische Grundlagen für das Versicherungsmanagement im Überblick

Das Seminar vermittelt in kompakter Form die Grundlagen der für das Versicherungsmanagement wesentlichen Gesetze. Dies sind neben dem VAG weitere Solvency II-relevante Regelungen, z.B. VAIT und KRITIS, Anwendung MAGO, EUDSG-VO, Geldwäschegesetz etc. Insgesamt werden die wichtigsten anwendbaren Gesetze und Vorschriften anhand praktischer Beispiele erläutert. Die Teilnehmer bekommen einen umfassenden Überblick und können [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

09. März 2020

München
weitere Termine & Orte

Risikokultur – Roadmap

Von der Definition bis zur unternehmensweiten Integration

Nachdem im Bankensektor die Erarbeitung und Dokumentation einer Risikokultur bereits verpflichtend ist, werden mit der diesjährigen Überarbeitung der Mindestanforderungen an die Geschäftsorganisation von Versicherungsunternehmen (MaGo) auch die Anforderungen an die Versicherungsbranche steigen. Unabhängig von den regulatorischen Anforderungen gilt eine umfassende Integration der Risikokultur als [...]

Wirtschaftskriminalität im Versicherungsunternehmen

Prävention und Management

Jedes Unternehmen ist dem Risiko wirtschaftskrimineller Handlungen durch eigene Mitarbeiter und Geschäftspartner ausgesetzt. Das Fachseminar bietet den Teilnehmern einen Einblick in die unterschiedlichen Formen derartiger Handlungen und warum es überhaupt dazu kommen kann. Anhand der Darstellung der begünstigenden Umstände sowie diverser Indikatoren sind die Teilnehmer in der Lage, die individuelle Situation in [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

23. Oktober 2019

München

Sie haben Fragen?

Wir helfen gerne weiter!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich übermittelt. Vielen Dank.