Coaching der Vertriebsmannschaft

Versicherungsvertrieb: Soft Skills

Der Workshop wendet sich an Vertriebs-Führungskräfte, die bei vielen Vertriebswegen keine direkte Weisungsbefugnis haben. Trotzdem benötigt die „Führungskraft“ das Handwerkszeug, um Versicherungsvertriebler anleiten, motivieren und „führen“ zu können. Hierzu ist es zunächst wichtig, dass Vertriebs-Führungskräfte erst einmal erkennen, dass von ihnen erwartet wird (sowohl seitens des Versicherungsunternehmens als auch von den im Vertrieb tätigen Kollegen), eine führende Rolle einzunehmen. Weiterhin muss die Position so ausgeübt werden, dass die Vertriebler angeleitet und motiviert werden, damit diese nicht nur kurzfristig, sondern auch nachhaltig Leistungen erbringen. Um diese Funktion einer Vertriebs-Führungskraft effizient und effektiv ausüben zu können, muss zunächst eine Analyse des Vertriebsteams erfolgen, um darauf aufbauend die Steuerung von unterschiedlichen Charaktere vollziehen zu können, zu der auch die Bearbeitung persönlicher Defizite, Konflikte, aber auch Entwicklungsmöglichkeiten gehört.

Schwerpunkte des Workshops
  • Erkennen und Wahrnehmen der Führungsrolle
  • Analyse der eigenen Funktion sowie die der Kollegen / „Mitarbeiter“
  • Analyse und Steuerung des Vertriebsteams (Innendienst wie Verkauf) – Erkennen von Stärken und Schwächen
  • Motivation der Vertriebsmannschaft: Unterschiedliche Motivationsmuster erkennen und darauf aufbauen
  • Konfliktgespräche bei Minderleistern
  • Gewinnung von Vertrieblern
  • Entwicklung von Vertrieblern
Ihr Vorteil

Sie erhalten das Handwerkszeug, Vertriebler effizient und zielgerichtet „führen“ zu können. Ihr Referent ist ein Versicherungsvertrieb-Insider.

Eine kleine Gruppengröße von 8-12 Teilnehmern schafft eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ermöglicht es, individuelle Fragestellungen mit dem Referenten besprechen zu können.

„gut beraten“ – Weiterbildungspunkte für den Vertrieb:
Als akkreditierter Bildungsdienstleister, können wir für dieses Fachseminar Weiterbildungspunkte gemäß Regelung vergeben.

€ 790,- zzgl. USt.

(eintägiges Seminar als offenes Angebot)

Kleine Gruppengröße

Inhouse-Seminar auf Anfrage

Die Agenda steht Ihnen hier zum Download bereit.

Unterlagen, Zertifikat & Nachweise

Sie erhalten umfangreiche Unterlagen und ein Zertifikat. Als akkreditierter Bildungsdienst-
leister können wir für dieses Seminar
Weiterbildungspunkte gemäß Regelung vergeben.

IDD – Dieses Seminar ist für die nach IDD erforderliche Sachkunde geeignet. *

* Zur Weiterbildungspflicht (IDD) siehe § 34d Abs. 9 S.2 GewO i.V.m. § 7 VersVermV – Stand: 02.11.2021