Willkommen bei der PPO GmbH

Fachseminare für die Versicherungswirtschaft

Seminare

Hier finden Sie unser Seminarangebot für alle relevanten Themen der Versicherungswirtschaft. Wir bieten sowohl offene Fachseminare, als auch Inhouse-Seminare an. Aufgrund des besonderen Geschäftsmodells „Versicherung“ legen wir großen Wert darauf, für die Seminare/Workshops Referenten zu wählen, die in ihrer beruflichen Laufbahn die Praxis des Versicherungsunternehmens bestens kennengelernt haben.

Die PPO GmbH ist akkreditierter Bildungsdienstleister (gut beraten). Im Rahmen von IDD können nach § 7 VersVermV anrechenbare Weiterbildungsstunden ausgewiesen werden.

Fach-Einzelcoaching

Neben Offenen und Inhouse-Seminaren, bieten wir versicherungsspezifische Individualtrainings an. Hierbei handelt es sich um maßgeschneiderte Schulungsmaßnahmen für den jeweiligen Interessenten. Das Fach-Einzelcoaching bietet einen hohen Effizienzgewinn, da die Inhalte individuell abgestimmt und die Trainingsmaßnahmen für den Teilnehmer sowohl zeitlich als auch örtlich komfortabel an dessen Vorstellung angepasst werden. Sie eignen sich auch besonders für (designierte) […]

Seminarprogramm "Fachseminare für die Versicherungswirtschaft - 2019": Hier downloaden
Um unser Seminarprogramm als PDF halbjährlich zu erhalten, tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein (für eine Printversion senden Sie uns bitte eine kurze Anfrage - siehe unten).

Laden…
Erfolgreich angemeldet
Serverfehler
Senden fehlgeschlagen, überprüfen Sie Ihre Internetverbindung!

Ausgewählte Seminare

Mathematik der Versicherung

Theoretische Grundlagen für die Versicherungspraxis

Das Seminar bietet Mitarbeitern und Führungskräften von Versicherungsunternehmen, die über keine mathematische Grundausbildung verfügen, die Möglichkeit, sich die Grundkenntnisse der Versicherungsmathematik praxisorientiert anzueignen. Mathematische Begriffe und Funktionen werden anhand prägnanter Beispiele erklärt und deren Bedeutung für die Versicherung diskutiert, wobei viel Wert auf die Diskussion der [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

06. März 2020

München
weitere Termine & Orte

Solvenzkapital und Solvenzkapitalanforderungen

Grundlagen, Bewertung und Berechnung

Unter Solvency II müssen Versicherungsunternehmen über eine ausreichende Solvenzquote verfügen. Die Quote ergibt sich dabei aus der Gegenüberstellung von Solvenzkapital und Solvenzkapitalanforderungen (SCR/MCR). Das Solvenzkapital wird unter Solvency II „Eigenmittel“ benannt. Basis für die Eigenmittel ist die SII Bilanz, in der Aktiva und Passiva im Wesentlichen zum Marktwert bewertet sind. Die [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

23. - 24. April 2020

München
weitere Termine & Orte

Aufsichtsratsmandat – Grundlagen – Sachkunde / „Fit & Proper“

Das Fachseminar, das sich an Aufsichtsräte von Versicherungsunternehmen wendet, vermittelt in kompakter Form die für die Tätigkeit als Aufsichtsrat notwendige versicherungsbetriebliche Sachkunde, die auf die Anforderungen der BaFin abgestimmt ist und erbringt somit die Voraussetzung für den geforderten Nachweis von „Sachkunde“. Neben den rechtlichen Vorschriften wird insbesondere auf finanzwirtschaftliche [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

21. - 22. Oktober 2019

München
weitere Termine & Orte

Schadenmanagement im Versicherungsunternehmen

Grundlagen und neue Ansätze aus der Praxis

Das Seminar bietet den Teilnehmern einen umfassenden Überblick über ein modernes Schadenmanagement in einem Schaden-/Unfall-Versicherungsunternehmen. Hierbei werden zunächst die Grundlagen von Schadenmanagement dargestellt, um dessen einzelne Elemente, wie beispielsweise den Einsatz von Software, und deren Wechselwirkung zu bewerten. Die Teilnehmer erhalten Impulse zu alternativen Organisationsformen des [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

06. - 07. November 2019

München
weitere Termine & Orte
Zur Seminarübersicht (+)

Themengebiete

Grundlagen des Versicherungsmanagements

Grundlagen des Versicherungsmanagements

Ein einfacher und verständlicher Überblick (2. Auflage, 2017)

Das Fachbuch wendet sich zugleich an Praktiker wie Studierende und erläutert die wesentlichen Elemente des Geschäftsmodells „Versicherung“. Hierbei spielen neben den Grundlagen der Versicherungstechnik auch aus der Praxis kommende Einschätzungen zum Versicherungsmarketing und die Ausgestaltung des Versicherungsvertriebs eine große Rolle. Des Weiteren wird ein Überblick über die am Markt vorherrschenden Versicherungsprodukte gegeben. Darüber hinaus zählen zu den Inhalten finanzwirtschaftliche Aspekte sowie Gesichtspunkte des Risikomanagements. Hierzu sind die Themengebiete Rückversicherung, Finanzmanagement, Kapitalanlagemanagement, Solvency II sowie die Rechnungslegung von Versicherungsunternehmen zu nennen. Den Autoren des Buches, Helmut Stichlmair und Beatrix Albrecht, ist es wichtig, die Inhalte in einer „Sprache“ zu transportieren, durch die das Buch  gut lesbar und verständlich ist.

Betriebswirtschaftslehre

Betriebswirtschaftslehre

Ein einfacher und verständlicher Überblick (2. Auflage, 2015)

Fachbuch, das alle relevanten betriebswirtschaftlichen Themen in einer klaren und gut verständlichen Sprache beschreibt. Es wendet sich sowohl an Studierende als auch an Praktiker, die betriebswirtschaftliche Themen oder Stichworte effizient in einer praxisorientierten Sprache nachlesen möchten. Neben allen betriebswirtschaftlichen Grundlagen werden auch aktuelle Themen besprochen. Die Autoren des Buches sind Helmut Stichlmair und Josef Kopp.

Sie haben Fragen?

Wir helfen gerne weiter!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich übermittelt. Vielen Dank.