Juristin und Master of Mediation

Beatrix Albrecht

Beatrix Albrecht

Beatrix Albrecht erwarb neben Ihrer Qualifikation als Juristin (LMU München) weitere betriebswirtschaftliche und versicherungsfachliche Qualifikationen sowie einen Masterabschluss in Mediation (FernUniversität in Hagen). Zudem verfügt Frau Albrecht über mehrjährige Erfahrung bei der Vermittlung personalwirtschaftlicher Inhalte (u. a. Dozentin bei Bachelor- und Master-Studiengängen). Des Weiteren hat sie viele Jahre Praxiserfahrung als Mitarbeiterin eines Versicherungsunternehmens, als Geschäftsleitung des STN e.V. sowie als Studienleitung des BWV München e. V.

Frau Albrecht wechselte vor einigen Jahren in den Bildungs- und Beratungsbereich und ist als Dozentin, Prozessbegleiterin und Mediatorin vor allem bei Versicherungsunternehmen tätig. Sie referiert für die PPO GmbH neben allgemeinem Recht, Versicherungsrecht und Arbeitsrecht vor allem versicherungsbetriebswirtschaftliche sowie personalwirtschaftliche Themen. Außerdem ist sie durch ihre Erfahrung als Mediatorin auch bei speziellen Workshops mit „weichem“ Charakter im Einsatz. Von den Kunden wird Frau Albrecht hochgeschätzt, nicht zuletzt deshalb, weil sie es versteht, schwierige Sachverhalte gut verständlich und sehr praxisorientiert zu erläutern. Frau Albrecht ist zudem Mitautorin des durch die PPO GmbH veröffentlichten Fachbuchs „Grundlagen des Versicherungsmanagements – Ein einfacher und verständlicher Überblick“ und des im Beck-Verlag erschienenen Fachbuchs „Praxisbuch Mediation“.

Fachseminare mit Beatrix Albrecht

Versicherungsmanagement – Update / Vertiefung / Aktuelle Themen –

Das Fachseminar bietet Mitarbeitern und Führungskräften von Versicherungsunternehmen die Möglichkeit, sich mit dem Status Quo der Versicherungswirtschaft sowie den aktuellen entscheidungsrelevanten Management-Themen vertiefend auseinanderzusetzen. So werden die wichtigsten versicherungstechnischen und finanzwirtschaftlichen Themen sowie deren Vernetzung dargestellt. Das Seminar ist insbesondere für alle geeignet, [...]

Versicherungsvertrieb: Unternehmerisches Denken

BWL, Steuern, Recht

Das Seminar vermittelt in kompakter Form die betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Grundlagen, die für Führungskräfte, sowie angestellte Vertriebspartner eines Versicherungsunternehmens unerlässlich sind. Es werden die wichtigsten Begriffe und anwendbaren Gesetze erklärt, um die unternehmerische Tätigkeit der Teilnehmer konkret und praxisnah zu unterstützen. So werden z. B. im Bereich Planung / [...]

Produktentwicklung im Versicherungswesen

Von der Idee zur Gestaltung und Umsetzung

Produktentwicklung als eine Dimension der Produktpolitik ist entscheidender Erfolgsfaktor für ein wettbewerbsfähiges und innovatives Versicherungsunternehmen. Die strukturierte und zielführende Gestaltung dieses Prozesses ermöglicht es allen Beteiligten, die Chancen einer individuellen und unternehmensspezifischen Produktgestaltung wahrzunehmen und somit differenzierte, kundenorientierte Risikodeckungen [...]

Soft Skills: Coaching der Mitarbeiter

Die moderne Führungskraft im Versicherungsunternehmen

In Zeiten beschleunigten Wandels und hoher Flexibilität ist es entscheidend, schnell, umfänglich und nachhaltig Lösungen im Führungsalltag herbeizuführen. Das Seminar vermittelt anhand von Praxissituationen Handlungsalternativen zu Situationen des Führungsalltags unter Berücksichtigung arbeitsrechtlicher, betriebswirtschaftlicher und persönlicher Aspekte. Die Vereinbarkeit von unternehmerischem [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

26. November 2020

München

Management-Techniken in der praktischen Anwendung

Die moderne Führungskraft im Versicherungsunternehmen

Dieser Workshop richtet sich an Führungskräfte, die in den Bereichen Hard- und Softskill Techniken kennenlernen und anhand von Fallstudien ausprobieren möchten. Zielstellung ist, einen „Werkzeugkoffer für den Führungsalltag“ an der Hand zu haben, um damit die eigene Kompetenz in fachlicher, methodischer, sozialer und persönlicher Hinsicht zu erweitern bzw. zu festigen.

Jetzt anmelden

nächster Termin

25. November 2020

München

Rechtliche Kompetenz für Führungskräfte

Die moderne Führungskraft im Versicherungsunternehmen

Das Seminar vermittelt in kompakter Form die aufsichtsrechtlichen, versicherungsvertraglichen und arbeits- und betriebsverfassungsrechtlichen Grundlagen, die für Führungskräfte im Versicherungsunternehmen interessant sind. Es werden die wichtigsten anwendbaren Gesetze und Vorschriften anhand praktischer Beispiele erklärt. Die Teilnehmer bekommen einen umfassenden Überblick und können das [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

24. November 2020

München

Agile Führung in der Versicherungswirtschaft

Instrumente und Hilfestellung zur Stärkung der Veränderungskompetenz

Die Umsetzung von Anpassungen, Umstrukturierungen und regulatorischen Vorgaben im Arbeitsalltag ist eine Herausforderung, mit der eine Führungskraft im Versicherungsalltag befasst ist. Um dies effizient und zeitnah bewältigen zu können, benötigt es Instrumente, um die eigene Resilienz zu erhalten und trotzdem in der Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen dialogisch und [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

16. November 2020

München

Präventives Konfliktmanagement in Zeiten des Wandels

Mediative Techniken im Change-Prozess von Versicherungsunternehmen

Regulatorische und technische Neuerungen durch Digitalisierung und die daraus resultierenden ständigen und immer schneller werdenden Veränderungen können zu Unsicherheit und Ängsten bei allen Unternehmensplayern führen. Um hier präventiv eskalierenden Konflikten und Widerständen vorzubeugen, ist es hilfreich Methoden und Herangehensweisen kennenzulernen, die [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

17. November 2020

München

Solvency II – Kompakter Überblick

Die Einführung des Regelwerks Solvency II führte zu umfangreichen Änderungen in der Versicherungswirtschaft. Nicht nur die veränderten Eigenmittelbestimmungsverfahren, sondern auch optimierte Risikomanagementstrukturen und neue Dokumentations- und Publizitätspflichten werden Einfluss auf den Versicherungsalltag haben. Das Seminar bietet deshalb Mitarbeitern und Führungskräften eines Versicherungsunternehmens, die sich bisher nur am Rande mit [...]

Aufsichtsratsmandat – Grundlagen – Sachkunde / „Fit & Proper“

Das Fachseminar, das sich an Aufsichtsräte von Versicherungsunternehmen wendet, vermittelt in kompakter Form die für die Tätigkeit als Aufsichtsrat notwendige versicherungsbetriebliche Sachkunde, die auf die Anforderungen der BaFin abgestimmt ist und erbringt somit die Voraussetzung für den geforderten Nachweis von „Sachkunde“. Neben den rechtlichen Vorschriften wird insbesondere auf finanzwirtschaftliche [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

29. - 30. Oktober 2020

München

Aufsichtsratsmandat – Vertiefung und Auswirkung aktueller Entwicklungen – Sachkunde / „Fit & Proper“

Das Seminar wendet sich an Aufsichtsräte von Versicherungen, die sich zu aktuellen Branchen- sowie rechtlichen Themen informieren möchten. In kompakter Form erhalten Sie die notwendige Fachkompetenz, die (abgestimmt auf Anforderungen der BaFin) die Voraussetzung für den geforderten fortlaufenden Nachweis von „Fit & Proper“ darstellt. Neben den rechtlichen Vorschriften [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

30. November 2020

München

Rechtliche Grundlagen des Versicherungsmanagements

Versicherungsvertragsgesetz und weitere Rechtsnormen

Das Seminar ermöglicht den Teilnehmern, sich die für die Versicherungspraxis notwendige rechtliche Kompetenz in effizienter Form anzueignen. So werden die wichtigsten gesetzlichen Regelungen insbesondere das Versicherungsvertragsgesetz (VVG) umfassend und gut verständlich dargestellt. Das Ergebnis des Seminars ist ein fundierter Kompetenztransfer, bei dem darauf Wert gelegt wird, dass die [...]

Jetzt anmelden

nächster Termin

28. Oktober 2020

München

BWL im Versicherungsunternehmen – Online

Interaktives Video-Kompaktseminar

Das Webseminar vermittelt Grundbegriffe zu Kosten und Jahresabschluss, stellt interessante Teilaspekte des Personalmanagements dar und geht auf ausgewählte betriebswirtschaftliche Tools ein. Es besteht die Möglichkeit konkrete Fragen zu beantworten. Für dieses Seminar sind im Rahmen von IDD 3 Stunden anrechenbar.

Gesetzliche Unfall-/Kranken- und Erwerbsunfähigkeitsversicherung – Online

Interaktives Video-Kompaktseminar

Das Webinar richtet sich an Mitarbeiter der privaten Unfall-/Kranken- oder Berufsunfähigkeitsversicherung und vermittelt Grundkenntnisse, die helfen können, die Abgrenzung besser zu verstehen und damit kundenorientiert agieren zu können. Für dieses Seminar sind im Rahmen von IDD 3 Stunden anrechenbar.

Recht im Versicherungsvertrieb – Online

Interaktives Video-Kompaktseminar

Das Webseminar richtet sich an Mitarbeiter und Führungskräfte im Vertrieb, die sich einen kompakten Überblick über versicherungsrechtliche Aspekte verschaffen möchten. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Es besteht die Möglichkeit individuelle Fragestellungen zu klären. Für dieses Seminar sind im Rahmen von IDD 3 Stunden anrechenbar.

Rechtliche Kompetenz für Führungskräfte – Online

Interaktives Video-Kompaktseminar

Das Webinar gibt Führungskräften in Versicherungsunternehmen einen Überblick über die arbeitsrechtlichen Aspekte der Führung. Es besteht die Möglichkeit Corona-relevante Fragen zu diskutieren. Für dieses Seminar sind im Rahmen von IDD 3 Stunden anrechenbar.

Regulatorische Grundlagen für das Versicherungsmanagement im Überblick

Das Seminar vermittelt in kompakter Form die Grundlagen der für das Versicherungsmanagement wesentlichen Gesetze. Dies sind neben dem VAG weitere Solvency II-relevante Regelungen, z. B. VAIT und KRITIS, Anwendung MAGO, EUDSG-VO, Geldwäschegesetz etc. Insgesamt werden die wichtigsten anwendbaren Gesetze und Vorschriften anhand praktischer Beispiele erläutert. Die Teilnehmer bekommen einen umfassenden Überblick und [...]